Nähkitz

Grafische Couchkissen

Paspelkissen für die Couch

30. November 2015 , In: Aus dem Nähzimmer
0

 

Paspeln liegt voll im Trend, oder? Man muss aber auch sagen, so eine schlichte Paspel macht richtig was her! Meine neuen Kissen hat die Paspelierung nochmal ein ganzes Stück aufgewertet.
In die beiden Stoffe mit den großen und kleinen Dreiecken hatte ich mich damals sofort verliebt. Gekauft hab ich ihn vor ein bis zwei Jahren bei Stoff und Stil. Von Anfang an war klar, dass er mal zu Kissen fürs Sofa und Taschen (Charlie-Bag!) verarbeitet wird. Und wie das so ist, liegt so ein Stöffchen dann eine Weile im Regal – bei mir jedenfalls. Naja, Ihr kennt das ja vielleicht auch …
Voller Tatendrang hab ich mir dann vor ein paar Tagen im Stoffladen ein paar Meter Paspelband besorgt – und losgenäht! Entstanden sind damit drei Kuschelkissen für die Couch:
Bei Wikipedia hab ich eben gelesen, dass die Paspel ursprünglich an Uniformen zum Einsatz kam. Also, mir ist sie lieber als Deko an Kissen, Taschen und Zivilklamotten.

Blog Archiv