Nähkitz

melonenjersey_hamburger_liebe

Edda-Shirt aus Hamburger Liebe Melonenstoff

25. Mai 2016 , In: Aus dem Nähzimmer , With: One Comment
0

Da der Sommer in dieser Woche scheinbar Urlaub macht, besorge ich mir das Sommerfeeling eben beim Nähen. In meinem Stoffregal liegt zurzeit auch jede Menge köstliches Obst in Form von Ananas und Melonen. Die beiden Stoffe Melontropic und Pineapplelada von Hamburger Liebe warten darauf, endlich serviert vernäht zu werden. Außerdem liegt man mit obstigen Klamotten ja momentan voll im Trend.

Am liebsten hätte ich mir heute ein Frau Edda-Shirt aus dem Ananas-Jersey genäht, aber leider ist mein doofer Drucker gerade zickig und will nicht drucken. Zum Glück lag aber der Edda-Kinderschnitt von neulich noch griffbereit und so konnte ich immerhin das Kind benähen. Auch schön.

Das Edda-Shirt von Hedinaeht kam außerdem sehr gut beim Kind an. Ich liebe das Shirt-Schnittmuster vor allem, weil es nur zwei Teilen besteht, megaflott genäht ist und klasse aussieht. Und während ich das Shirt genäht habe, schnabulierte das Kind leckere Melone.

Diesmal habe ich den Halsausschnitt und die Ärmel mit Bündchen genäht. Das dauerte nicht länger als die normale Variante. Die Bündchen-Version gefällt mir auch sehr gut. Mal sehen, wie ich mich bei meiner nächsten Edda entscheide.

Hier unser neues Melontropic-Edda-Shirt:

Melonenshirt MelontropicShirt aus MelonenstoffHabt noch eine schöne Woche! 🍉

Leave a Comment

Hallo, ich bin Anja 'Kitzi' Nähkitz. Seit 2008 blogge ich rund ums Thema Nähen, DIY und Lifestyle.

Blog Archiv