Nähkitz

wellensaum

Halsausschnitt an Shirts kräuseln

0

Wegen eurer Nachfragen: Den Halsausschnitt habe ich mit normalem Schrägband versäubert. Dadurch entsteht ein Tunnel und durch den habe ich dünne Gummikordel gezogen. Dafür benutze ich eine stumpfe Sticknadel oder eine Durchzugsnadel. Je nach gewünschter Kräuselung variiert die Länge der Kordel. Die Enden des Schrägbands werden dann einfach verknotet.

Fertig!
Und übrigens: Das Rezept reiche ich natürlich auch noch nach. Dafür muß ich aber erst meinen Liebsten befragen. Der hat nämlich gekocht.

Edit: @michi:
Den Wellensaum mache ich mit der Ovi. Dafür gibt es an der Maschine eine Rollsaum Funktion. Beim Nähen dehne ich die Stoffkante sehr stark, dadurch entstehen dann die schönen Wellen.

Blog Archiv